Russlands Fußballer gedopt? (2)

Die WM läuft nun ohne die Sbornaja weiter, jedoch laufen die Dopinganschuldigungen unvermindert weiter. Wie kann man auch nur als Mannschaft auf Platz 70 der Fifa Weltrangliste liegend ins Viertelfinale einziehen. [1] Die „Laufwunder“ aus Russland müssen also gedopt sein. Auf die Laufstatistik war ich in meinem ersten Beitrag zum Thema eingegangen. Da war Aleksandr [...]

Advertisements

Wieder zwei vergiftete Personen bei Salisbury

In England wurden wieder zwei Personen in kritischem Zustand in ein Krankenhaus eingeliefert. Sie wurden nach Angaben der Wiltshire Police einer unbekannten Substanz ausgesetzt. Wiltshire Police? Kennen wir. Diese war schon im Fall der Skripals zuständig. Die zwei Personen, ein Mann und eine Frau um die 40, wurden in das Salisbury District Hospital eingeliefert. Ja, [...]

sekundäres Ertrinken

Badespaß mit den Kleinsten. Ein wunderschönes Erlebnis. Die Freude, wenn das Wasser spritzt. Im 40 bis 50 cm tiefen Wasser kein Problem. Doch dann kommt, was kommen muss. Das Kind rutscht aus und befindet sich plötzlich unter Wasser. Sofort zurück an die Wasseroberfläche geholt hustet das Kind und schnappt nach Luft. Der besorgte Blick der [...]

Russlands Fußballer gedopt?

Die Fußball WM in Russland läuft nun schon einige Tage. Heute war es soweit das Russland zum dritten Vorrundenspiel antrat. Neben bei lauscht ich der Vorberichterstattung und hörte, dass kommen musste. Doping! Logisch, was sonst. Es spielte schließlich die „Sbornaja" in Russland. Bei „Putins WM“. Und dann auch noch erfolgreich. Nach der Ankündigung vor der [...]

Trumps angebliche RT Propaganda

Wenn der amerikanische Präsident sich hinstellt und sagt, dass die deutschen Behörden die Statistiken über die Kriminalität in Deutschland fälschen, dann muss man ihm die Frage stellen, ob er dafür von Putin oder Russia Today bezahlt wurde. Das ist quasi eins zu eins die Propaganda-Platte, die wir von Russia Today kennen. Das ist nicht hinnehmbar [...]

Schmierenkomödianten bei der Deutschen Welle

In Osnabrück wurden fünf Menschen vom dortigen Landgericht wegen Wahlbetruges verurteilt. Vier davon sind Kommunalpolitiker der Partei DIE LINKE. Vier von ihnen wurden zu Bewährungsstrafen, einer zu einer Geldstrafe verurteilt. Ihnen wurde vorgeworfen, im Rahmen der Kommunalwahl 2016 Wahlbetrug vorgenommen zu haben. So sollen sie nicht deutschsprachige Wahlberechtigte dazu überredet haben, Briefwahlunterlagen anzufordern. Auf den [...]