Warum tut Putin nichts?

Diese Frage ist derzeit in verschiedenen Blogs und vor allem Kommentaren zu lesen. Was wird aus der Ankündigung, zurück zu schlagen? Nun, ein Aspekt könnte sein, dass Wladimir Putin Judoka ist. Judo - der sanfte Weg. Wobei das „Do“, der Weg, für den Lebensweg steht. Dies sollte neben Schach auch in Betracht gezogen werden. Schauen … Weiterlesen Warum tut Putin nichts?

Advertisements

GRÜNE Tränen wegen Bolton

Mittlerweile finde ich die Aussagen vom außenpolitischen Sprecher der GRÜNEN Omid Nouripour äußerst gehaltvoll. Allerdings in dem Sinne, dass das, was er beweint, etwas "positives" bedeutet. So beweinte er die Tweets von Donald Trump bezüglich der Proteste im Iran, da sie der iranischen Regierung in die Hände spielten. Denn so konnten die Proteste als von … Weiterlesen GRÜNE Tränen wegen Bolton

Aus dem Leben eines Ex NATO Generalsekretärs

Was macht man eigentlich, wenn man wie Anders Fogh Rasmussen Generalsekretär der NATO war und neue Aufgaben sucht? Man kann Berater von Petro Poroschenko werden und Gerhard Schröder kritisieren. Und man könnte fordern, Nordstream 2 zu stoppen. [1] Gelernt ist gelernt. Quellenverzeichnis: [1] http://dw.com/de/merkel-will-keine-sanktionen-gegen-schröder/a-43041512

Iran, Nordkorea und die atomare Bedrohung

Iran und Nordkorea, zwei Staaten, die an einem Atomprogramm arbeiten. Bereits 1985 unterzeichnete Nordkorea den Atomwaffensperrvertrag, welcher seitens Nordkorea 2003 aufgekündigt wurde. Bis heute führte Nordkorea sechs Atomwaffentests durchgeführt [1]. Der Iran geriet 2003 in den Fokus. Seit dem wehrt er sich gegen Vorwürfe, hinter seinem Urananreicherungsprogramm stehe ein Atomwaffenprogramm. Der Iran dementiert dies und … Weiterlesen Iran, Nordkorea und die atomare Bedrohung

Wie Trumps Amerika China und Südkorea dabei half, wieder Freunde zu werden

Zhang Baohui sagt, dass die Annäherung zwischen Peking und Seoul, nachdem die Beziehungen über THAAD beschädigt wurden, viel mit einer moderateren chinesischen Außenpolitik zu tun hat, die zu einem nicht geringen Teil von der Erosion der amerikanischen Soft Power unter dem Isolationisten Donald Trump inspiriert wurde.

Nordkorea

Laut übereinstimmenden Berichten vom 3.09.17 gab es in Nordkorea seismische Aktivitäten, die auf einen Atomwaffentest schließen lassen. Spiegel Online schreibt: Nordkorea meldet "erfolgreichen" Wasserstoffbombentest. Kurz zuvor wurde gemeldet, das Kim Jong Un ein neue Wasserstoffbombe präsentiert hätte, die auf einer Interkontinentalrakete montiert werden kann. Anhand der aufgezeichneten Magnituden sollte man unterscheiden können, ob es sich … Weiterlesen Nordkorea