Eine wichtige Nichterwähnung

Diplomatie ist nicht nur das, was gesagt wird, sondern auch das, was eben gerade nicht gesagt wird. Nachdem sich der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanyahu in Washington mit Donald Trump traf, der wiederum kurz zuvor die Anerkennung der Golanhöhen als israelisches Staatsgebiet bekannt gab, kündigte Dimitri Peskow ein Arbeitstreffen zwischen Benjamin Netanyahu und Wladimir Putin am … Weiterlesen Eine wichtige Nichterwähnung

Werbeanzeigen

Maria Sacharowa zur Situation in Venezuela

"Juan Guaidó kann sich selbst zu wem auch immer erklären. Solche Fälle sind in der Geschichte und in der Medizin beschrieben." Maria Sacharowa ist die Sprecherin des russischen Außenministeriums. in den wöchentlichen Pressebriefings trägt sie die außenpolitischen Belange und Einschätzungen Russlands in die Welt. Diese Pressebriefings werden vom russischen Außenministerium allesamt ins Deutsche übersetzt angeboten, … Weiterlesen Maria Sacharowa zur Situation in Venezuela

Reparationsleistungen für Syrien

Vom 12. bis 14. März fand in Brüssel die dritte Konferenz zur Unterstützung Syriens und der Region, kurz Geberkonferenz statt. Dort bekräftigte die: ... Bundesregierung ihre Unterstützung für die Menschen in Not und sagt 1,44 Milliarden Euro für die Bewältigung der Krise zu. [1] Deutschland setzte sich nach Angaben des Auswärtigen Amtes im Kreise der Teilnehmer … Weiterlesen Reparationsleistungen für Syrien

Restriktive Maßnahmen der EU

In Wien trafen sich am 3. März 2019 der Generalstabschef der russischen Föderation Waleri Gerassimow und der Vorsitzende des Vereinigten Generalstabs der Streitkräfte der Vereinigten Staaten Joseph Dunford zu Gesprächen Syrien betreffend. Das bemerkenswerte ist nicht etwa, dass sich führende Generäle Russlands und der USA zu Gesprächen treffen, sondern dass das Treffen in Wien stattfindet. … Weiterlesen Restriktive Maßnahmen der EU

Afrika im Blickfeld der Strategen

Die aktuellen Geschehnisse zeigen, dass sich ein Blick an die afrikanische Westküste lohnt. Denn dort werden harte geopolitische und geoökonomische Kämpfe ausgetragen. Das zeigt auch die neue Afrika-Strategie der USA, welche der nationale Sicherheitsberater der USA John Bolton am 13. Dezember 2018 vorstellte. John Boltons Ankündigungen Sich auf Kerninteressen der USA berufend, liegen die Prioritäten … Weiterlesen Afrika im Blickfeld der Strategen